Energy Globe für Vorarlbergs energieeffizienteste Wohnanlage

Warum ein Minus das Entscheidende beim Plus ist. Wer Passivhaus Plus hört, versteht das Plus ganz spontan als mehr – mehr Leistung, mehr Nachhaltigkeit, mehrt Effizienz. Und liegt damit völlig richtig.

So drückt das erste als Passivhaus Plus zertifizierte Wohnanlage Langenegg Unterstein dieses Plus mit einer fast unglaublichen Zahl aus: Mit 2,60 Euro pro Monat und Wohnung (entspricht einem kleinen Bier) liegen die Heizkosten absolut „im Keller“, aber eigentlich auf dem Dach. Denn das Energie-Gewinnsystem basiert auf thermischen Solaranlagen in Kombination mit Photovoltaikanlagen sowie einer Sole-Wärmepumpe. Dass Plus nichts mit höheren Wohnungspreisen zu tun haben muss, hat nicht nur mit der Vorgabe für die Wohnanlage Unterstein 204 und 206 in Langenegg zu tun: „Entwicklung und Umsetzung eines ökologisch hochwertigen Wohnbauprojektes zu marktüblichen Immobilienpreisen“. Das hat ganz viel mit unserem bewährten Focus auf leistbares Wohnen ohne Komfortkompromisse zu tun.

Zurück zum effizienten Plus der Haustechnik: Die eingesetzte Komfortlüftungsanlage hat einen Wärmebereitstellungsgrad von ca. 86%. Die Energiegewinne aus der Photovoltaikanlage, die sich auf dem Schrägdach befindet, bedienen die Wärmepumpenanlage, die elektrischen Pumpen der Haustechnikanlage und die gesamten sonstigen allgemeinen elektrischen Anlagen in beiden Gebäuden. Der Stromüberschuss wird ins Netz eingespeist.


Ein nicht nur ästhetisches Plus: Die thermische Solaranlage wurde an den südseitigen Brüstungen der Balkone installiert und als architektonisch gestalterisches Element in die Fassade integriert. Zudem arbeitet die so platzierte Solaranlage effizienter, weil sie im Winter schneefrei bleibt.


Weitere Plus finden Sie in Vorarlbergs energieeffizientester Wohnanlage in der absoluten Komfortzone. Weil man in Langenegg die Plus dazuzählen kann: E-Mobilität (VKW-Anschluss bei jedem Garagenabstellplatz plus hochwertige Materialisierung im Stiegenhaus plus hohe Verglasungs- und Balkonqualität - fast schon Penthouse-Niveau – plus anspruchvoller handwerklicher Verarbeitungsstandard plus hochwertige Architekturplanung plus Monitoringgarantie (laufende Überwachung der Plus-Standardwerte)

 

Ein kleines Bier auf dieses Plus!

Der Energy Globe Award zeichnet jährlich herausragende, nachhaltige Projekte mit Fokus auf Ressourcenschonung, Energieeffizienz und Einsatz erneuerbarer Energien aus. Ziel ist, das Bewusstsein für diese Projekte zu steigern und einen Multiplikatoreffekt zu erreichen. Der Energy Globe Award wird auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene verliehen.